Rückblick

Unterhaltung vom 10. März 2018

Unter dem Motto: „wia frühener“ erlebten wir am 10. März 2018 eine sehr freudige
Unterhaltung im Progy in Rebstein.

Am Eröffnungstanz (la chanson des vieux près) machten alle Tänzer mit, vom Kleinsten bis
zum Grössten. Eine Bühne voller Tänzer in den schönsten Trachten, – eben „wia
frühener“ wo der Volkstanz noch weit verbreitet war.

Unsere Jugendlichen liessen es sich nicht nehmen, ihre neu gegründete Line-Dance-
Gruppe „Dream Dancers“ mit einem gekonnten Programm vorzustellen. Die Kleidung dazu
hatten sie letztes Jahr in vielen Stunden selbst genäht.

Die Kindertanzgruppe, die während einem ¾ Jahr aus zwei Mädchen bestand bekam
zwei Wochen vor Auftritt noch Verstärkung aus einer 1. Klasse aus Rebstein. Dank dem
Einsatz ihrer Lehrerin, die mit ihrer Klasse in den Turnstunden einen Tanz einstudierte,
wurden 5 Mädchen ermutigt, auf der Bühne aufzutreten. In 2 Wochen lernten sie noch 2
Tänze dazu und so hatten wir ein schönes Kinder-Tanzprogramm. Nur die Kleinste, 4
jährig, tanzte ihre eigene Tanzkreation mit, sehr zur Freude der Zuschauer.

Auch die Erwachsenen-Tanzgruppe trug ihre einstudierten Tänze vor, einige mit den
Jugendlichen zusammen und einige als Erwachsenengruppe alleine. Schön ist es immer
wieder, die vielen verschiedenen Trachten zu sehen. (Festtagstrachten, Sonntagstrachten
und Werktagstrachten)

Der Akkordeon-Club Altstätten –Berneck lockerte die Unterhaltung mit seinem
musikalischen Einsatz unter der Leitung von Petra Rieger auf. Es war einfach schön, den
Klängen zu lauschen und sich in frühere Zeiten mittragen zu lassen.

Mit einer wunderschön aufgebauten Tombola und den selbstgemachten Torten in der
Kaffeestube wurden die vielen Farbtupfer noch ergänzt.

Zusammenfassend erklärte eine 94 jährige Zuschauerin, „es war einfach sehr schön, – wie
Jung und Alt miteinander zusammen sassen und plauderten, – „man hat einander einfach
gern.“ „Ich komme nächstes Jahr wieder“.

Genau darum machen wir solche Unterhaltungen. Willkommen nächstes Jahr am 23. März
2019.